Startseite Naturkosmetik Meine morgendliche Gesichtspflegeroutine im Sommer

Meine morgendliche Gesichtspflegeroutine im Sommer

von Elisabeth

Da sich meine Pflegeroutine im Vergleich zum letzten Herbst und Winter komplett geändert hat, möchte ich euch heute ein kleines Update geben. Zwar schätze ich die damals verwendeten Produkte, von denen ich euch hier berichtet habe, immer noch sehr, allerdings hat meine Haut zur Zeit einfach andere Bedürfnisse, sodass ich einiges bzw. alles umgestellt habe. Meine zu Trockenheit neigende Mischhaut kommt mit reizarmer Naturkosmetik momentan sehr gut zurecht. Abends sieht meine Routine übrigens so aus.

reizarme Naturkosmetik mit Martina Gebhardt und Meteo Logic

Bei der morgendlichen Gesichtsreinigung setze ich nach wie vor auf milde Produkte. Denn mein Gesicht muss lediglich von etwas Talg und Staub und nicht von hartnäckigem Sonnenschutz oder Make-Up entfernt werden. Am liebsten verwende ich hierzu den Sheabutter-Cleanser von Martina Gebhardt, der mild und cremig ist und ohne Duftstoffe, Alkohol und Co. auskommt. Anschließend kommt noch ein wenig Gesichtswasser zum Einsatz – ebenfalls aus der Sheabutter-Serie.

Einen Feuchtigkeitsboost verleiht meiner Haut das Serum von Meteo Logic, von dem ich bereits hier geschwärmt habe. Genau wie meine Reinigungsprodukte ist auch dieses Produkt reizarm formuliert, wodurch jegliche Irritationen zur Zeit passé sind. Yay! Mit dem Serum ist meine Haut den ganzen Tag über wunderbar mit Feuchtigkeit versorgt und eine zusätzliche Feuchtigkeitscreme ist nicht mehr notwendig. Lediglich unter den Augen verteile ich noch einen Klecks Augencreme – ebenfalls von Meteo Logic und ebenfalls reizarm formuliert. Sie zieht ratz fatz ein, sodass ein anschließendes Auftragen von Concealer unkompliziert funktioniert.

Schutz vor UV-Strahlen gewähre ich meiner Gesichtshaut täglich. Wie ihr vielleicht schon in meinem Sonnenschutz-Vergleich gelesen habt, ist die Creme von Alga Maris mit Lichtschutzfaktor 50 mein momentaner Favorit. Dem leichten Weißeln wirke ich entgegen, indem ich sie mit dieser BB-Cream oder diesem Tinted Moisturizer vermische.

Was sagt ihr zu meiner morgendlichen Gesichtspflegeroutine? Kennt ihr die Produkte?

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

Valandriel Vanyar 10. Juni 2016 - 11:23 am

Die MG Produkte kenne ich natürlich 😉 Den Cleanser habe ich aktuell auch bei meinem Freund in Benutzung. Die Meteo Sachen habe ich schon paar Mal gesehen, aber noch nicht bestellt, aber sie reizen mich sehr. Muss doch mal bestellen 😉
Schöne Routine hast du da!

LG Valandriel

Reply
Elisabeth 10. Juni 2016 - 3:22 pm

Hallo Valandriel, stimmt, du bist ja auch bekennender Fan der Sheabutter-Linie 😉 Die Naturkosmetik von Meteo Logic ist wirklich klasse – kann ich nur empfehlen!

Lg Elisabeth

Reply
Katja W. 20. Juni 2016 - 7:16 pm

Über die Marke Meteo Logic würde ich gerne mehr erfahren. Vielleicht kannst du ja mal etwas über die Marke herausfinden. Dankeschön im Voraus.

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner angegebenen Daten. Weitere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung. Ok Datenschutzerklärung