Naturkosmetik

Duft-Trend 2017: Vetiver

Seit sich mein Freund vor etwa zwei Jahren das Parfum Vetiver von Le Labo gekauft hat, bin ich diesem olfaktorische Hochgenuss verfallen. Inzwischen hat sich um den unisex Duft ein regelrechter Trend entwickelt, den ich sehr begrüße. Auch einige Naturkosmetik-Hersteller sind mittlerweile auf den Zug aufgesprungen und bieten Produkte mit dem hochwertigen Vetiveröl an, von denen ich euch insbesondere zwei ans Herz legen möchte.

Vetiver Parfum von Abel und Fine Deo

Was ist Vetiver überhaupt?

Das herb, holzig, exotisch und zugleich frisch duftende Parfümöl wird mit Hilfe von Wasserdampfdestillation aus den Wurzeln des Vitivergrases gewonnen, das vornehmlich in asiatischen Ländern beheimatet ist. Der Duft ist sehr speziell, sodass man ihn entweder liebt oder hasst – auf mich wirkt er entspannend und erdend. Vetiveria zizanoides, wie der wissenschaftliche Name lautet, kann aber noch mehr: Das tropische Süßgras gilt als stärkend auf das Immunsystem und als altes Heilmittels gegen Kopfschmerzen, sodass es in der Aromatherapie, Naturheilkunde und im Ayurveda Anwendung findet. Positiver Nebeneffekt: Das ätherische Öl soll sogar Motten fern halten.

Fine Deodorant Vetiver

Deo mit Vetiver von Fine

Diese Deocreme habe ich euch bereits in meinem Beitrag Naturkosmetik made in Berlin gezeigt und zur Zeit  mein zweites Exemplar in Gebrauch. Wer ein wirkungsvolles Deo ohne Aluminiumsalze sucht, das vegan ist und zuverlässig gegen unschöne Gerüche wirkt, muss sich dieses Produkt im edlen Glastigel unbedingt ansehen. Klar, der Preis ist hoch, aber man benötigt nur eine klitzekleine Menge. Neben der zuverlässigen Wirkung ist der Duft einfach himmlisch und ungemein beruhigend. Noch mehr Infos und eine weitere Lobeshymne findet ihr hier.

white vetiver Naturkosmetik parfum abel

Vetiver Parfüm von Abel

Kürzlich bin ich auf die Naturkosmetik-Parfüms von Abel aufmerksam geworden, die gemeinsam von einer ehemaligen Winzerin und einem Meister-Parfumeur entwickelt wurden. Mein Favorit aus der fünfteiligen Vita OdorKollektion ist, na klar: White Vetiver. Neben dem Vetiveröl in Bio-Qualität sind einige zitrische Öle enthalten, weshalb der Duft deutlich frischer als das Pendant von Le Labo und somit meiner Meinung nach etwas femininer schnuppert. Das vegane Parfüm erhaltet ihr hier oder im Onlineshop von Amazingy.

Weitere Naturkosmetik mit Vetiver:

Dir hat der Beitrag gefallen? Teile ihn!

You Might Also Like

2 Comments

  1. 1

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>