Naturkosmetik

Der Sommer wird farbenfroh! Mit den veganen Liquid Eye Pencil von veg-up

Naturkosmetik ist langweilig, teuer und nichts für junge Menschen – mit diesen und ähnlichen Vorurteilen musste ich mich in den letzten Jahren des Öfteren herumschlagen und fleißig Überzeugungsarbeit leisten. Umso mehr freue ich mich, dass es immer mehr innovative Unternehmen auf den deutschen Markt schaffen, deren Produkte ganz von selbst überzeugen. So auch die italienische Marke veg-up, die seit kurzem in Deutschland vertrieben wird. Deren farbenfrohen und veganen Liquid eye Pencil möchte ich euch heute vorstellen.

veg up liquid eye pencil

 

Ein paar Fakten vorne weg

veg-up wurde im Jahr 2014 ins Leben gerufen und ist seitdem bereits auf dem italienischen Markt erfolgreich. Neben dem Make-up gibt es auch ein paar Hautpflegeprodukte, die 2016 hinzukamen. Das gesamte Sortiment ist vegan, tierversuchsfrei und BDIH-zertifiziert.
Ganz neu im Sortiment sind die Liquid Eye Pencil. Jeweils 3,5 ml kosten 14,49 Euro und sind hier erhältlich.

Die veg-up Liquid Eye Pencil im Detail

Verpackt sind die Eyeliner in festem Karton, der wunderhübsch floral gestaltet ist und insbesondere eine jüngere Zielgruppe ansprechen dürfte. Erhältlich sind folgende fünf Farben:

  • Anthracite – ein bläuliches Grau
  • blue – ein sattes Mittelblau
  • emerald – ein intensives Smaragdgrün
  • bronze – ein warmes Gold-Braun
  • violet – ein dunkles Lila

veg up liquid eye pencil

 

Die Farben wirken direkt nach dem Auftrag zunächst strahlend, trocknen dann aber semi-matt an und hinterlassen ein leicht metallisches Finnisch. Die Farbspektrum finde ich sehr interessant, auch wenn für mich persönlich nicht alle Nuancen alltagstauglich sind. Bronze hat es mir persönlich am meisten angetan.
Der Auftrag funktioniert dank fester Spitze ganz easy und sollte auch für Eyeliner-Anfänger kein Problem darstellen. Lediglich durch das schnelle Antrocknen sollte man sich nicht allzu viel Zeit beim Schminken lassen. Bei mir klappt der Auftrag gut und zügig mit einem bzw. zwei Pinselstrichen. Hierbei kann gut zwischen feiner Linie und dickem Strick variiert werden. Die Haltbarkeit empfinde ich als sehr gut: Auch wenn ich mir mal ins Auge fasse, verwischt der Eyeliner nicht sofort. Ob er Regen stand hält, habe ich noch nicht ausprobiert. Trotz guter Haltbarkeit funktioniert das Entfernen einwandfrei – zum Beispiel mit Mizellenwasser.
Die flüssigen Eyeliner von veg-up basieren auf den beiden pflegenden Ölen Rizinus- und Aprikosenkernöl und ganze 76% der Inhaltsstoffe stammen aus Bio-Anbau.

Ingredients (INCI): ricinus communis seed oil (ricinus communis (castor) seed oil)*, prunus armeniaca kernel extract (prunus armeniaca (apricot) kernel extract), mica, limonene, silica, tocopherol, citrus medica limonum peel oil* (citrus medica limonum (lemon) peel oil), citral, citrus aurantium dulcis peel oil* (citrus aurantium dulcis (orange) peel oil), linalool, hyaluronic acid, caprylic/capric triglyceride, aqua (water), geraniol, malpighia punicifolia fruit extract*, maltodextrin, betaine, saccharomyces cerevisiae extract, laminaria ochroleuca extract, rhodiola rosea root extract, ascorbyl glucoside (ascorbyl glucoside), benzyl alcohol, salicylic acid, potassium sorbate. May contain +/-: ci 77891 (titanium dioxide), ci 77491 (iron oxides), ci 77492 (iron oxides), ci 77499 (iron oxides), ci 77007 (ultramarines), ci 77742 (manganese violet), 77019 (mica).
*certified organic

veg up liquid eye pencil swatches

bronze, anthracite, blue, emerald, violet (v. links n. rechts)

Fazit: Einen Blick Wert

veg-up zeigt mit seinen neuen Eyelinern, dass Naturkosmetik alles andere als eingestaubt ist. Easy Auftrag, gute Haltbarkeit und Bio-Qualität der Inhaltsstoffe haben mich absolut überzeugt. Wenn ihr Lust auf Farbe habt und euch für vegane Naturkosmetik interessiert, könnten die Produkte made in Italy genau das Richtige für euch sein. Wer nicht ganz so experimentell beim Augen-Make-up ist, findet bei veg-up übrigens auch einen schwarzen Eyeliner.

Sortiment online ansehen

Dir hat der Beitrag gefallen? Teile ihn!

You Might Also Like

6 Comments

  1. 1

    Cool, dass Du die gerade jetzt getestet hast, Elisabeth! Diese Eyeliner haben mich schon länger interessiert, weil es so tolle Farben gibt – und ich die Verpackung so süß finde!
    Da sie offenbar auch gut anzuwenden sind, werden wohl bald ein paar bei mir einziehen 🙂

    • 2
      • 3
        • 4
          • 5

            wie versprochen melde ich mich nun mit meinem „Testbericht“: Die Verpackungen finde ich in echt noch niedlicher als auf Abbildungen. Es funktioniert sehr gut, damit einen schönen Strich zu ziehen, der wunderbar den ganzen Tag hält. Die Farben sind super, ich mag den metallischen Glanz – das ist mal was anderes! Für mich ein sehr gelungenes Produkt! Wenn man einen kleinen Kritikpunkt haben möchte – ich hatte schon Eyeliner, wo ich den Applikator noch etwas besser fand (ein bisschen weicher hab ich es gerne) – aber das ist Meckern auf sehr hohem Niveau, denn auch mit diesem Pinsel lässt es sich gut arbeiten!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>