Startseite Naturkosmetik Ganz viel neue Naturkosmetik #Pai #i+m

Ganz viel neue Naturkosmetik #Pai #i+m

von Elisabeth

In den letzten Wochen ist erstaunlich viele neue Kosmetik in meinem Badezimmer eingezogen, die ich euch neue Kosmetikheute kurz vorstellen möchte. Wenn euch eines oder mehrere der Produkte näher interessieren, schließe ich gerne eine detaillierte Review an.
Zusammengekommen ist die für meine Verhältnisse doch recht große Anzahl an Produkten, da ich Dinge, die leer gegangen sind, nachgekauft habe oder ich einfach mal etwas Neues ausprobieren wollte. Außerdem konnte ich von einigen Rabattaktionen profitieren.

Herbstzeit = Handcremezeit. Da die i+m Freistil-Handcreme auf Grund des alten Designs rabattiert war und ich bereits von der passenden i+m Körperlotion positive Eindrücke sammeln konnte, habe ich nicht lange gezögert. Sie steht nun auf meinem Nachttisch und beschert mir dank natürlichem Vanilleduft süße Träume 🙂
Von i+m wurden es außerdem das Duschgel Freistil Sensitiv und das Repair Shampoo mit Hanf, die hier bereits im neuen Look zu sehen sind. Beide Produkte benutzt mein Freund regelmäßig und ich ab und zu.
Als sich mein Deo dem Ende neigte, kam der Newsletter von Ecco Verde gerade recht, in dem die neuen Deodorants von Schmidt’s vorgestellt und außerdem mit -10% Rabatt beworben wurden. Auf Grund dessen und der extrem guten Bewertungen, ist die Variante Bergamot + Lime in meinen Warenkorb gewandert. Außerdem bei Ecco Verde und ebenfalls reduziert, habe ich das Lavender & Ylang Ylang Sugar Scrub von PHB bestellt, das, wie ich bereits nach der ersten Benutzung festgestellt habe, recht grob ist, aber auf Grund der enthaltenen Öle, die Haut wunderbar pflegt und geschmeidig macht. Um schließlich auf den Mindestbestellwert zu kommen, habe ich mich außerdem für das reine Aloe Vera Gel von Aubrey entschieden, das ich sowohl für meine Haare als auch für meine Gesichtshaut zusammen mit Öl verwende.
Ein weiterer Newsletter, diesmal vom Onlineshop All for Eves, hat mich zu folgendem Kauf verleitet: Wer Produkte von Pai Skincare für über 25€ bestellt hat, bekam die Calming Body Cream in Originalgröße sowie eine Tagescreme in Probiergröße dazu. Bei dem Produkt, das ich mir gekauft habe, handelt es sich um das neue Serum von Pai, das Perfect Balance Blemish Serum Copaiba & Zinc, das ich bereits in meine Gesichtsroutine integriert habe.

Kennt ihr die Produkte? Und worüber würdet ihr gerne mehr erfahren?

Das könnte dir auch gefallen

8 Kommentare

Mo 28. Oktober 2014 - 1:44 pm

Mich würde vor allem das Schmidt's Deo interessieren 🙂

Reply
Pikapolonica 28. Oktober 2014 - 3:41 pm

Mich würde eine Review zum Deo und zum neuen Pai Serum sehr interessieren 🙂

Reply
Sel 28. Oktober 2014 - 6:01 pm

Ein Review zu dem Deo wäre toll. Ich bin nämlich immer noch auf der Suche, da mich bis jetzt noch keins so richtig überzeugen konnte.

Reply
strawberrymouse germany 28. Oktober 2014 - 10:14 pm

Die I+M-Freistil-Serie finde ich großartig. Die Augencreme habe ich und jetzt auch das Shampoo und die Bodylotion gekauft. Die Handcreme hätte ich noch gern 🙂 Das Aloe Vera Gel ist auch mein Liebling.
Das Serum und bei generell würden mich interessieren.

Reply
Karin | Kosmetik natürlich 28. Oktober 2014 - 10:46 pm

Das Deo habe ich auch und finde es super. Den Freistilduft mag ich gern, habe gerade eine Reinigungsmilch davon in Benutzung. Erzähl doch mal, wie sich der Zucker im Peeling auflöst: schrubbelt das nur gut oder ist es so grob, dass empfindliche Haut überreizt wird?

Reply
Elisabeth 30. Oktober 2014 - 12:57 pm

Hallo Karin, das Peeling gehört auf jeden Fall zur gröberen Sorte und ist nichts für empfindliche Haut. Gleichzeitig pflegt es dank der enthaltenen Öle aber sehr schön.
Da ich selten und unregelmäßig Peelings verwende, stört mich der etwas stärkere Peelingeffekt nicht.
LG

Reply
lebenswertvoll 29. Oktober 2014 - 1:36 pm

Ich schleiche seit einiger Zeit um das Hanfshampoo von i+m herum. Deshalb würden mich deine Erfahrungen (bzw. die deines Freundes) damit am meisten interessieren!

Reply
Elisabeth 30. Oktober 2014 - 1:00 pm

Mein Freund verwendet das Shampoo bereits seit über einem Jahr und ist nach wie vor sehr zufrieden. Ich finde es auch gut, aber es ist mir manchmal einfach zu mild, da es auf Zuckertensiden basiert.
Ich kann das Shampoo aber definitiv empfehlen.

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner angegebenen Daten. Weitere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung. Ok Datenschutzerklärung