Startseite Berlin Berlin im Oktober: Diese 5 Veranstaltungen solltet ihr nicht verpassen

Berlin im Oktober: Diese 5 Veranstaltungen solltet ihr nicht verpassen

von Elisabeth

Auch in diesem Monat stelle ich euch wieder fünf grüne Veranstaltungen in und um Berlin vor. Der Schwerpunkt liegt diesmal auf dem Thema Ernährung – von regional über vegan bis hin zu zuckerfrei. Wer Hintergrundinfos rund um unsere Landwirtschaft wünscht, wird ebenfalls fündig.

Stadt Land Food 2018

1. Stadt Land Food 2018

Gemeinsam mit namhaften Partnern zeigt die Markthalle Neun eine ganze Woche lang auf, was gutes Essen bedeutet und wo dies überall funktionieren kann – vom Restaurant bis zum Kindergarten. Dazu werden diverse Veranstaltungen und Workshops in ganz Berlin angeboten. Den krönenden Abschluss stellt der große Wochenmarkt in der Markthalle dar, bei dem kleine, regionale und besondere Aussteller zu finden sind. Anmeldung teilweise erforderlich.

Wann? 1.-7. Oktober, ganztags
Wo? Veranstaltungen in ganz Berlin 
Mehr erfahren

2. Vegan Food Tour Berlin Kreuzberg

Bei dieser kulinarischen Tour durch Berlin-Kreuzberg lernt ihr kleine Spots mit veganer Küche sowie inspirierende grüne Projekte kennen. Es erwartet euch eine spannende Stadtentdeckung der etwas anderen Art. Anmeldung erforderlich.

Wann? 6. und 13. Oktober; 14-17 Uhr
Wo? Oberbaumbrücke , Ecke May Ayim Ufer / Oberbaumstraße
Wieviel? 35€
Mehr erfahren

3. „Horntragende Kühe im Laufstall – so geht’s!“

Wusstet ihr eigentlich, dass immer mehr Kühe enthornt werden oder die Hörner sogar weggezüchtet werden? Dieser Thematik hat sich der Ökolandbaucampus der HNE Eberswalde gewidmet und lädt zur Veranstaltungsreihe „Horntragende Kühe im Laufstall – so geht’s!“ Interessierte vom Landwirt bis zum Studenten ein. Anmeldung erforderlich.

Wann? 18. Oktober; 9.30-16.30 Uhr
Wo? HNE Eberswalde Ökolandbaucampus, Schicklerstraße 5, 16225 Eberswalde
Wieviel? kostenlos bzw. 10€ inkl. Mittagessen
Mehr erfahren

4. Zuckerfrei genießen

Kann man auf Zucker verzichten? Wie lässt sich ohne Industriezucker backen und welche Alternativen gibt es? Antworten auf diese und viele weitere Fragen sowie Kostproben und Rezepte erwarten euch bei dieser Abendveranstaltung. Für die Leckereien werden ausschließlich Bio-Zutaten verwendet. Anmeldung erforderlich.

Wann? 19. Oktober; 20-22 Uhr
Wo? Liquid Garden, Stargarder Str. 72, 10437 Berlin
Wieviel? 38€
Mehr erfahren

5. Dampf machen für bienenfreundliche Landwirtschaft

Lust auf eine kleine Protestaktion für eine insektenfreundliche Landwirtschaft? Wenn ihr euch für die EU-Agrarpolitik und unsere Ernährung interessiert, solltet ihr euch diese Veranstaltung inklusive Reden und Essen nicht entgehen lassen.

Wann? 27. Oktober; 12-15 Uhr
Wo? Brandenburger Tor, Pariser Platz, 10117 Berlin
Wieviel? kostenlos
Mehr erfahren

Welche Veranstaltung könnte euch begeistern?

Foto: Stadt Land Food

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner angegebenen Daten. Weitere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung. Ok Datenschutzerklärung