Startseite Naturkosmetik Top 10: Meine Naturkosmetik-Sommerfavoriten 2020

Top 10: Meine Naturkosmetik-Sommerfavoriten 2020

von Elisabeth

Heute möchte ich euch die Produkte zeigen, die mich in den vergangenen Wochen und Monaten begleitet und besonders begeistert haben. Vieles davon war sogar mit im Urlaub und ist definitiv reisetauglich. Vorhang auf für meine Naturkosmetik-Sommerfavoriten.

1. Cream Blush von Nui Cosmetics

Starten wir mal mit einem dekorativen Produkt, das ich euch bisher noch nicht hier auf dem Blog gezeigt habe. Der Creamblush in Stickform von Nui war fast das einzige Teint-Produkt, das ich im Urlaub verwendet habe. Ich besitze die Nuance Karamere, die Frische, Farbe und ein wenig Kontour gleichermaßen ins Gesicht zaubert und sich obendrein spielend leicht verteilen lässt – am besten mit diesem Pinsel oder einfach mit den Fingern. Insgesamt ein toller Allrounder, den ich nicht mehr missen möchte. Produkt online ansehen.

Cream Blush karamere Nui Cosmetics

2. Camellia Oil Serum von Sandawha

Weiter geht es mit Gesichtspflege: Bei dem Serum im rosa Flakon der koreanischen Marke Sandawha handelt es sich um ein öliges Serum, das die Haut gut pflegt und mit Feuchtigkeit versorgt. Es ist leichter als ein pures Öl, aber pflegender als meine bisherigen Seren. Enthalten sind unter anderem Kameliensamenöl, das insbesondere für trockene und reife Haut empfohlen wird sowie Kamelienextrakt. Ich trage es am liebsten morgens unter dem Sonnenschutz als alleinige Pflege auf, stelle es mir aber auch toll in der kälteren Jahreszeit als zusätzliche Pflege vor. Produkt online ansehen.

Camellia Oil Serum Sandawha

3. Sunscreen von Pai Skincare

Apropos Sonnenschutz: Wenn ihr meinen diesjährigen Test verfolgt habt, wisst ihr bereits, dass der British Summer Time Sunscreen von Pai Skincare mit Lichtschutzfaktor 30 mein diesjähriger Favorit ist. Leichte Pflege, fast kein Weisseln und guter Schutz. Was will man mehr? Produkt online ansehen.

Sunscreen Pai Skincare

4. Festes Shampoo von Beauty Kubes

Das perfekte Shampoo auf Reisen und auch für zwischendurch sind für mich die Beauty Kubes. Ich liebe die kleinen Würfel, die sich in Verbindung mit Wasser zu einem mild schäumenden und gründlich reinigenden Shampoo verwandeln. Die Variante für öliges Haar passt momentan sehr gut zu meinen Haaren. Meine Begeisterung für das Produkt habe ich bereits in dieser ausführlichen Review mit euch geteilt. Produkt online ansehen.

Beauty Kubes shampoo

5. Concealer von Madara

Ein meiner Meinung nach absolut zurecht gehyptes Produkt ist der Concealer von Madara, der auf dem besten Weg ist, meinen geliebten Concealer von Hynt Beauty vom Thron zu stoßen. Würde euch ein Vergleich interessieren? Das Madara-Produkt ist einfach so leicht, deckt trotzdem gut ab, ist easy in der Handhabung und lässt mich den ganzen Tag lang frisch aussehen. Absolute Empfehlung. Produkt online ansehen

Concealer von Madara

6. Deo Roll-On von Blüte-Zeit

Deo darf gerade bei den aktuellen Temperaturen nicht fehlen und muss mich zuverlässig vor Schweiß schützen. Wenn ich nicht gerade zu einem Deo von Speick greife, ist der Deo Roll-On mit Lindenblütenextrakt von BLÜTE-ZEIT mein absoluter Favorit. Riecht grandios aber dezent, schützt mich zuverlässig, ist zum Upcycling geeignet und für wenige Euro erhältlich. Produkt online ansehen

Deo Roll-On Blüte-Zeit sommerfavorit

7. Körperöl von INCHI GOLD

Körperpflege darf bei mir auch an heißen Tagen nicht fehlen. Da ich momentan meistens abends dusche, nehme ich mir dafür auch gerne etwas mehr Zeit. Entweder kommt dann eine leichte Bodylotion oder das Körperöl von INCHI GOLD zum Einsatz. In diesem Beitrag habe ich es euch bereits vorgestellt. Es zieht schnell ein, fettet nicht, riecht traumhaft und pflegt sehr gut ohne zu beschweren. Produkt online ansehen.

Körperöl INCHI GOLD

8. Lidschatten von 100% Pure

Zu dekorativen Produkten greife ich jenseits der 30 Grad nur bedingt. Was aber immer sein muss, ist ein leichtes Auffüllen meiner Augenbrauen. Dafür habe ich bereits im Frühjahr diesen dunkelbraunen Lidschatten von 100% Pure entdeckt, der für mich perfekt als Augenbrauenpuder funktioniert. Bei der Farbauswahl dürfte für jeden etwas Passendes mit dabei sein. Auch wenn mein Exemplar mir runtergefallen und komplett zerbröselt ist, kann ich damit dennoch arbeiten. Produkt online ansehen

Lidschatten potatoe 100 Pure
Swatches nui blush karamere madara concealer 35 100 pure potatoe
v. oben n. unten: Crem Blush Karamere von Nui Cosmetics, Madara Concealer 35, 100% Pure Lidschatten Potatoe

9. Aloe-Vera-Gel von Aubrey Organics

Wenn ihr meinem Blog schon seit mehreren Jahren folgt, ist euch das Aloe-Vera-Gel von Aubrey Organics bereits ein Begriff. Ich habe es früher schon als Haarpflege verwendet, dann irgendwie aus den Augen verloren und in diesem Jahr zum Glück wieder für mich entdeckt. Ich verwende das Produkt, das aufgrund seiner Konsistenz eher Aloe-Vera-Wasser heißen müsste, als Leave-In-Pflege für meine Längen. Dazu gebe ich ein paar Tropfen in meine Handflächen und verteile das Ganze dann in meinen Haaren. Diese werden sofort mit Feuchtigkeit versorgt ohne beschwert oder überlegt zu werden. Produkt online ansehen

Aloe-Vera-Gel Aubrey Organics

10. Transluscent Power von benecos

Last but not least habe ich noch einen günstigen Tipp für euch, der es bereits in meine benecos-Favoriten geschafft hat. Das transparente lose Puder von benecos mattiert den Teint leicht und natürlich, aber dennoch mit Effekt. Für wenige Euro ist das wirklich ein tolles, minimalistisch Zusammengesetzes Puder. In dieser Kategorie braucht man wirklich kein High-End-Produkt, wie ich finde. Produkt online ansehen.

Transluscent Power favorit benecos

Kennt ihr eines oder mehrere der Produkte? Welches sind eure Naturkosmetik-Sommerfavoriten? 

Das könnte dir auch gefallen

8 Kommentare

Melanie 18. August 2020 - 9:39 pm

Hi Elisabeth, ein Vergleich beider Concealer würde mich auf jeden Fall einmal interessieren. 😉
Welches Spray nutzt du denn im Anschluss an das Translucent Powder von benecos, von dem du im Video gesprochen hast?
Danke dir und liebe Grüße, Melanie

Reply
Elisabeth 18. August 2020 - 9:46 pm

Hallo Melanie, danke für dein Feedback. Stimmt, das Spray hatte ich gar nicht mehr verlinkt. Ich mag dieses verlinkte zur Zeit super gerne. Es spendet Feuchtigkeit, der Sprühnebel ist ganz fein, es nimmt das Puder-Finish vom Gesicht und der Pumpender funktioniert auch einwandfrei 🙂 Was will man mehr. Ein rundum tolles Produkt! Lg

Reply
Melanie 19. August 2020 - 12:23 pm

Danke dir. Dann werde ich mir das Spray mal ansehen und es beim nächsten Einkauf mal mit in den Warenkorb wandern lassen. 😉 Klingt auf jeden Fall sehr vielversprechend.
Ganz liebe Grüße 🙂

Reply
Elisabeth 20. August 2020 - 10:28 am

Sehr gerne 🙂 Lg

Reply
Ena 19. August 2020 - 12:34 pm

Hallo Elisabeth, die Pai Sonnencreme verwende ich auch und finde sie super. Hab ich dank dir entdeckt Außerdem auch die Augencreme. Bei Nui bin ich nach wie vor eher bei der Foundation. Deo der Roll-on von Cattier. Riecht auch super und schützt mich auch bei heißen Temperaturen. Außerdem mag ich zur Zeit die Galactomy Niacin Essence von Manyo, weil meine Mischhaut damit im Sommer Null glänzt. Durch die Sandawha Produkte will ich mich demnächst testen wenn ich in Südkorea bin. Da gibts auch Produkte mit LSF die ich hier noch nicht gesehen habe. Naja und sie sind vor Ort günstiger LG Ena

Reply
Elisabeth 1. September 2020 - 9:44 am

Hallo Ena, wie cool – du bist demnächst in Südkorea?! Zu gerne würde ich mir vor Ort auch einmal den Naturkosmetik-Markt ansehen. Ich wünsche dir eine tolle Reise mit vielen Impressionen! Lg, Elisabeth

Reply
Simplyjane 28. August 2020 - 3:34 pm

Spannende Produkte! Den Blush von Nui mag ich auch super gerne, weil er so wunderbar mit der Haut verschmilzt und ganz natürlich aussieht!
Den Concealer von Madara möchte ich auch unbedingt mal noch ausprobieren! Ist das eine Glas- oder Plastikverpackung? Ich finde das von den Bildern immer so schwer zu sehen.. 😉

Liebe Grüße, Jana

Reply
Elisabeth 1. September 2020 - 9:45 am

Hallo Jana, der Bluse ist wirklich unkompliziert! Der Madara-Concealer ist in Kunststoff verpackt. Er ist definitiv einer der besten auf dem Markt! Lg

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner angegebenen Daten. Weitere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung. Ok Datenschutzerklärung