Startseite Fair Fashion Ab zum Wochenmarkt: Mein liebster Samstags-Look im Herbst

Ab zum Wochenmarkt: Mein liebster Samstags-Look im Herbst

von Elisabeth

In meinem letzten Life Update hatte ich es bereits angekündigt: In nächster Zeit werde ich noch einige Fair Fashion Outfits mit euch teilen. Den Anfang macht der heutige Look, den ich im Moment rauf und runter trage – zum Beispiel, wenn ich am Wochenende über den Markt schlendere. Das Outfit ist aber keineswegs komplett neu, sondern ein Mix aus alten Teilen und ein paar neuen Stücken. Alles ist nachhaltig und unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt worden. Die Links zu den einzelnen Produkten findet ihr ganz unten. Klickt unbedingt rein, wenn euch Materialien, Preise etc. interessieren.

Mein faires Herbst-Outfit im Detail

Diese Kombi ist für mich an kühlen Herbsttagen einfach perfekt. In dem gemütlichen gelben Pulli aus Bio-Baumwolle und Schurwolle fühle ich mich rundherum wohl. Den Pulli habe ich bereits im letzten Jahr gekauft, aber er ist zum Glück noch erhältlich. Darunter trage ich gerne eine Bluse, die das Outfit etwas femininer macht. Falls ich vor oder nach dem Marktbesuch noch ins Café gehe, fühle ich mich so einfach pudelwohl. Dazu trage ich eine uralte Jeans von Closed, die sehr hochwertig und robust ist – mit Baby ein echter Pluspunkt. An schönen Herbsttagen kann ich ganz wunderbar meine neuen Sneaker von Ethletic dazu kombinieren. Da mein voriges Modell gerade den Geist aufgegeben hat, musste kurzerhand ein neues her. Das Gelb fand ich irgendwie besonders, gleichzeitig aber nicht zu ausgefallen. Ich mag hier nicht nur die Optik, sondern auch Qualität und Tragekomfort. Kurz gesagt: Super Preis-Leistungsverhältnis. 

Falls es doch ein bisschen nass wird, schützt mich mein Parker von Langerchen optimal, den ich bereits seit ein paar Jahren besitze. Hier habe ich euch das Modell genauer vorgestellt. Relativ neu an dem Outfit ist wiederum der Schmuck, den ich trage. Sowohl die Ringe als auch die Ohrringe sind von dem kleinen dänischen Label Jukserei. Wer filigranen, handgefertigten Schmuck sucht, sollte sich das Sortiment mal ansehen. Ich besitze unter anderem die doppelten Kreolen sowie zwei Birthstone Ringe, deren Steine für die Geburtsmonate von mir und meinem Freund stehen. Das ist übrigens auch eine schöne Geschenkidee wie ich finde. Alle Produkte werden in Italien in Handarbeit hergestellt.

Das Outfit im Detail

Ich bin 170 cm groß und trage:

Das könnte dir auch gefallen

6 Kommentare

Melanie 6. Oktober 2019 - 6:17 pm

Liebe Elisabeth,
danke für den schönen Beitrag und die wirklich tollen Fotos. Das Outfit sieht super bequem, aber trotzdem total schick aus. Steht dir wirklich gut. 😉
Danke für den kleinen Einblick in deinen Kleiderschrank.
Liebe Grüße, Melanie

Reply
Elisabeth 7. Oktober 2019 - 9:50 am

Hallo Melanie, freut mich, dass dir das Outfit gefällt. 🙂 Lg

Reply
Klara 7. Oktober 2019 - 10:07 am

Sieht richtig gut aus, gerne mehr davon!

Reply
Elisabeth 9. Oktober 2019 - 4:54 pm

Lieben Dank für dein Feedback! 🙂 Lg

Reply
Lene 18. Oktober 2019 - 10:47 am

Hübsch! Insbesondere dein Make-Up (Augen!) gefällt mir gut. Was trägst du da? Liebe Grüße

Reply
Elisabeth 19. Oktober 2019 - 3:46 pm

Liebe Lene, das ist die Sunset Lidschattenpalette von Grn. Alle Details dazu in diiesem Beitrag: https://www.elisabethgreen.com/naturkosmetik/herbstlicher-make-up-look-grn/ Und vielen Dank für das Kompliment 🙂

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner angegebenen Daten. Weitere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung. Ok Datenschutzerklärung