Startseite Naturkosmetik Naturkosmetik-Neuheiten #März

Naturkosmetik-Neuheiten #März

von Elisabeth

Neuer Monat, neue Naturkosmetik-News. Ich habe mal wieder einige Neuheiten entdeckt, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

  • Über die neuen Sonnenpflege-Produkte von Speick habe ich euch ja bereits informiert (und werde nach einem ausführlichen Test auch noch einmal genauer berichten). Weiterhin gibt es einen neuen Deo-Stick ohne Duft und ohne Alkohol, der noch besser als die bisherigen Speick-Deos wirken soll. Zum Produkt. Neu ist außerdem eine Seife mit Aktivkohle, die ihr euch hier ansehen könnt.
  • Von i+m Naturkosmetik gibt es vier neue Sachets, die je ein Reinigungsprodukt und eine Gesichtsmaske beinhalten. Außerdem wurde eine Lippenpflege in nachhaltiger Verpackung und frei von Duftstoffen lanciert. Wie immer bei i+m ist alles bio, fair und vegan. Neuheiten ansehen.
  • Von Hiro gibt es neu einen schwarzen und einen braunen Kajalstift. Vegan.
  • Freunde der waldigen Düfte aufgepasst: Primavera hat neue ätherische Öle lanciert, die nach Kiefer, Zedernholz und Co. duften. Jetzt ansehen.
  • Die Naturschön-Reihe von Alverde bekommt Zuwachs. Neben Gesichts- und Körperpflegeprodukten gibt es ganz neu Produkte für die Haarpflege.
  • Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber bei mir ist zur Zeit Badewannen-Hochsaison. Da kommen die neuen Öl-Molke-Bäder von Bioturm gerade recht. Es gibt auch eine sensitiv-Version ohne Duftstoffe. Schaut mal.
  • Apropos sensitiv: Ben & Anna hat neue Sensitiv-Deos herausgebracht und auch die neuen Zahnpflegeprodukte im Glastiegel sind bereits erhältlich. Hier könnt ihr alles ansehen.
  • Es gibt zwei neue Farben von den Kjaer Weiß Lipglossen: Admire, ein heller Pflaumenton und Intimate, ein gedecktes Pink. Erhältlich bei Amazingy.
  • Cappuccino für eure Haut: Von CMD Naturkosmetik gibt es mit Coffea Arabica eine neue Pflegelinie mit Kaffeebohnenöl und Kaffee-Extrakt. Jetzt entdecken.
  • Über die Skin Food Neuheiten von Weleda hatte ich bereits berichtet. Jetzt habe ich diese mit Einführungsrabatt von 20% entdeckt. Jetzt sparen.
  • Naturkosmetik goes Mainstream: Garnier hat mit Garnier Bio zertifizierte Naturkosmetik auf den Markt gebracht. Mehr darüber erfahrt ihr hier. Erhältlich sind die Produkte unter anderem bei dm oder online.
  • Nicht neu, aber von mir neu entdeckt sind die Basisöle von Styx in hübschem Retro-Design. Schaut mal.
  • Der amerikanische Onlineshop iherb liefert wieder nach Deutschland. Welche Neuerungen es dabei gibt, habe ich bereits in diesem Artikel beschrieben.
  • Nicht Naturkosmetik, aber dennoch erwähnenswert wie ich finde: Von Einhorn, die für ihre veganen Kondome bekannt sind, gibt es ab sofort auch Produkte rund um die Monatshygiene. Die trendy verpackten Tampons und Menstruationstassen sind sogar bei dm erhältlich.

Foto: Speick

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

Doro 9. März 2019 - 3:45 pm

Wow, Speick haut ja in diesem Jahr echt tolle neue Produkte raus. Würde mich freuen, wenn du deine Erfahrungen teilst, sobald du alles getestet hast. Viele Grüße, Doro

Reply
Elisabeth 11. März 2019 - 4:25 pm

Liebe Doro, ich bin auch ganz begeistert. Sobald ich die Produkte ausgiebig getestet habe, teile ich meine Erfahrugen natürlich hier auf dem BLog. Lg

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner angegebenen Daten. Weitere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung. Ok Datenschutzerklärung