Startseite Naturkosmetik Naturkosmetik-Neuheiten #Dezember

Naturkosmetik-Neuheiten #Dezember

von Elisabeth

Auch wenn der Dezember von Weihnachtsgeschenken und Adventskalendern geprägt ist, habe ich dennoch ein paar Naturkosmetik-Neuheiten und Neuankömmlinge in den Onlineshops entdeckt, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Geschenkset Alverde Naturschön

Foto: Alverde Naturkosmetik

  • Neu von der koreanischen Naturkosmetik-Marke Whamisa gibt es ab sofort drei Handcremes: Whamisa Hand Cream Seeds, Whamisa Hand Cream Flowers und Whamisa Hand Cream Fruits. Alle drei Varianten sind vegan und setzen auf fermentierte Inhaltsstoffe. Die Neuheiten habe ich bisher ausschließlich hier entdeckt. 
  • Für alle Duftliebhaber unter euch habe ich neu die Marke Mair Botanics entdeckt, die auf minimalistisches Design und bio-zertifizierte Zutaten setzt. Jetzt ansehen.
  • Ganz neu aufgespürt habe ich auch die Marke SanDaWha – ein K-Beauty-Label für natürliche Anti-Pollution-Kosmetik, das als Leitinhaltsstoff die Kamelie einsetzt. Hier könnt ihr bereits einen Blick auf das Sortiment werfen, das zeitnah ausgebaut werden soll. Hinter der Marke stecken übrigens die beiden Gründerinnen der BINU Seifen.
  • Auch aus dem Hause Oceanwell gibt es News. Kürzlich wurden zwei neue Produkte in der Maritim-Pflegereihe gelauncht, die wie alles der Marke Meereswasser und Algenextrakte enthalten. Neu ist nun der Reinigungsschaum sowie eine Augencreme mit innovativem Airless-Applikatorstift. Außerdem kommt das beliebte zellaktivierende Meeresgel ab sofort in einer neuen Verpackung daher. Neuheiten entdecken.
  • Von der Marke The Organic Pharmacy gibt es ein paar interessante Neuheiten – darunter Primer und flüssiger Blush.
  • Wer auf High-End-Naturkosmetik steht, sollte sich die Marke RAAW mit ihren exklusiven Flakons und ausgewählten Bio-Rohstoffen ansehen. Gibt es ab sofort hier zu erwerben.
  • Eine meiner liebsten Marken für hochwertige Bio-Öle – Le Erbe di Janas – bietet passend zu Weihnachten tolle Geschenksets an. Schaut mal.
  • Neues in der Drogerie: Von Alterra gibt es seit ein paar Tagen die All about Shimmer Limited Edition. Wie der Name bereits erahnen lässt, schimmern alle Produkte. Zur LE gehören zwei Nagellacke, Lipglosse, Bronze, Rouge sowie Highlighting- und Bronzing- Drop in flüssiger Form. Alles ist vegan. Hier ansehen.
    Auch bei Alverde  tut sich allerhand. Neu ist zum Beispiel das naturschön-Geschenkset mit Duschcreme, Handmaske und Körperbutter, die allesamt Rohstoffe vom Olivenbaum enthalten sowie das Geschenkset Mandarine-Thymian im nachhaltigen Jute-Beutel, das Körperpeeling, Cremebad und Bodylotion mit würzig-pflegendem Duft umfasst. Außerdem stehen drei neue flüssige Handseifen in den Startlöchern. Alle Alverde-Neuheiten  sind vegan.
  • Zum Schluss habe ich einen Spar-Tipp für euch: Wer noch eine gute Naturkosmetik-Mascara sucht, dem empfehle ich das Produkt von Lady Green (einer meiner absoluten Favoriten). Hier könnt ihr euch das gute Stück ansehen.

Welche News findet ihr am spannendsten? Und habt ihr noch weitere Naturkosmetik-Neuheiten entdeckt?

Das könnte dir auch gefallen

7 Kommentare

Sissi S. 8. Dezember 2018 - 8:43 pm

so vieles was mir des Firmennamens gar nichts sagt. Bin bei Naturkosmetik immer offen für Neues, sei es bei Düften, sei es bei dekorativer Kosmetik, sei es bei Pflegeprodukten wie Reinigungsmitteln fürn Haushalt. Ich lies mich mal eben rein.

Reply
Elisabeth 9. Dezember 2018 - 9:12 am

Mach das! 🙂

Reply
Annalena 8. Dezember 2018 - 9:09 pm

Davon kenne ich tatsächlich auch vieles nicht – aber der Naturkosmetik-Markt boomt ja auch gerade 🙂

Reply
Elisabeth 9. Dezember 2018 - 9:12 am

Ja du hast Recht – es gibt eigentlich ständig Neues zu entdecken. Lg

Reply
Sonja 9. Dezember 2018 - 12:24 am

Mair Botanics habe ich bei Ecco Verde entdeckt und mir gleich mal notiert.
Bin immer noch auf der Suche nach einem Duft in der NK, welcher mich regelrecht umhaut.
Welcher Duft mir von den neueren in der NK ganz gut gefällt ist der Optimiste von Farfalla.
Erinnert ein wenig an den Organic Glam Duft Citron, welchen ich einmal hatte.

Reply
Elisabeth 9. Dezember 2018 - 9:13 am

Hallo Sonja, einen zu mir passenden Duft habe ich leider auch noch nicht gefunden – aber das ging mir schon vor NK-Zeiten so. Lg

Reply
chaoskoeppsche 18. Dezember 2018 - 9:29 pm

Uffza, jetzt bin ich aber hinten rübergefallen: Die Mascara von Lady Green für 18€ titelst du als Spartipp? o_o Ja, ich weiß, dass es deutlich teurer geht, ob KK oder NK.
Ich wundere mich nur, du deckst doch eigentlich so eine große Bandbreite „von bis“ ab hier. 🙂

Nachdem Alverde die „Push me better“ im Herbst ausgelistet hat, habe ich ein bissl gestöbert und inzwischen 3 Mascaras von Alterra getestet, die „Extreme Carbon“ ist mir ein würdiger Ersatz, trennt besser als die von Alverde, erwischt die Wimpern bis in die Spitzen, man benötigt weniger = arg ergiebig. Die kostet 3,49€ – DAS ist ein Spartipp für mich. 🙂

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner angegebenen Daten. Weitere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung. Ok Datenschutzerklärung