Naturkosmetik, Shopping

Beauty-Weihnachtsgeschenke für eure Liebsten

Ich verschenke dieses Jahr so einiges an Naturkosmetik. Dabei setze ich insbesondere auf Pflege statt auf Dekoratives, da ich es hierbei leichter finde, etwas Passendes auszusuchen und den Geschmack der Beschenkten zu treffen. Auch auf Düfte und zu ausgefallene Produkte verzichte ich. Welche Beauty-Geschenktipps ich für Mama, Freundin und Co. habe, lest ihr in diesem Artikel.

Luxus für Mama und Schwiegermama

Yverum Beauty-Weihnachtsgeschenk –luxuriöse Naturkosmetik

Sowohl meine Mutter als auch meine Schwiegermutter sind bekennende Fans teurer konventioneller Kosmetik, die es in diversen Parfümerien und Luxus-Kaufhäusern zu kaufen gibt. Natürlich kann ich das nur schwer mit ansehen, sodass ich immer auf der Suche nach natürlichen Alternativen bin. Insbesondere Verpackung, Textur und Wirkung müssen überzeugen und einen Hauch Luxus versprühen. Naturkosmetik, die nicht nach Naturkosmetik aussieht muss her.

Wenn ihr diese Problematik kennt oder einfach ein luxuriöses Beauty-Weihnachtsgeschenk sucht, kann ich euch die Hyaluroncreme von Yverum empfehlen – eine wahre Rarität auf dem Naturkosmetik-Markt. Sie bindet effektiv Feuchtigkeit in der Haut, lässt diese sofort praller erscheinen und ist somit ein wahrer Anti-Aging-Booster. Für mich das perfekte Geschenk für alle Frauen im besten Alter.

Wenn ihr nicht ganz so tief in die Tasche greifen wollt, empfehle ich euch das Rosehip Oil von Pai Skincare, das ich meiner Mutter letztes Jahr geschenkt habe und das es momentan in einer hübschen Geschenkverpackung gibt.

Wohlfühlmomente für die beste Freundin

Dr.Hauschka-Geschenkset

Einfach mal abschalten und entspannen – das braucht jeder mal. Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr empfinde ich perfekt, um wieder aufzutanken. Und genau das rate ich auch meinen Liebsten. Wie wäre es, wenn ihr dazu passend ein richtiges Verwöhnset verschenkt. Für ein entspannendes Ritual hat sich Dr.Hauschka etwas Besonderes ausgedacht: Dampfbad, Gesichtsmaske, Porzellanschälchen und Maskenpinsel gibt es zusammengestellt in einem Geschenkset – und das gleich in 3 Ausführungen. Ein echtes Schnäppchen könnt ihr schlagen, wenn ihr die Sets hier zum reduzierten Preis kauft.

Nicht weniger entspannend ist mein alternativer Geschenktipp: Das Gute-Nacht-Set von Farfalla mit Duftmischung, Duftstein und Bodyspray. 

Hochwertige und milde Pflege für Allergiker

mysalifree-Geschnekset-Biokosmetik

Ihr wollt jemanden beschenken, der unter Allergien leidet, nichts richtig verträgt und immer noch auf der Suche nach besonders sanften Pflegeprodukten ist? Dann sind die Geschenksets von mysalifree perfekt. Denn die milde Biokosmetik, über die ich hier bereits berichtet habe, verzichtet auf sämtliche Inhaltsstoffe, die reizen oder Allergien auslösen. Ich finde es toll, dass mysalifree gleich zwei Geschenksets herausgebracht hat, die ihr im hauseigenen Onlineshop unkompliziert zum Kennenlernpreis bestellen könnt. Ich kann insbesondere das große Set empfehlen, das neben Nachtcreme, Pflegeöl und Lippenbalsam auch die Tagescreme sowie den Augenbalsam enthält, mit denen ich sehr gut zurecht komme. Das kleine Set umfasst die Nachtcreme, das Pflegeöl und den Lippenbalsam.

Als reizarme Alternativ kann ich euch außerdem die Freistil Serie von i+m Naturkosmetik ans Herz legen.

Minimalismus für Männer

i+m-Shampoo – Geschenk für Männer

Bei meinem Freund muss ich dieses Jahr gar nicht erst mit Naturkosmetik ankommen. Da er regelmäßig in den Genuss kommt, etwas von mir zu testen, werde ich ihn an Weihnachten verschonen. Anderen Männer in meiner Familie kann ich dagegen mit Pflegeprodukte eine Freude bereiten. Oberstes Kriterium: Ein Produkt muss universell einsetzbar sein und für den ganzen Körper funktionieren. Da ich im Urlaub bereits das Balance Shampoo von i+m Naturkosmetik benutzt und neben der Haarwäsche auch für Körper, Hände und sogar Wäsche zweckentfremdet habe, landet genau dieses Produkt in diesem Jahr unter dem Weihnachtsbaum.

Alternativ kann ich euch die Aktiv-Serie von Speick empfehlen, die in gut sortieren Bioläden erhältlich ist.

Für Naturkosmetik-Einsteiger

Weleda-Geschenkset

Insbesondere für Naturkosmetik-Einsteiger – so wie es meine jüngere Schwester ist – finde ich es wichtig, dass die Produkte nicht „öko“ wirken. Die Pflanzenhaarfarbe, die das Badezimmer nach Entengrütze riechen lässt, das Shampoo, das nicht schäumt und eine Mascara, die kein XXL-Volumen zaubert, halte ich deshalb für den Anfang als unpassend. Besser ist etwas, das wirkt, Spaß macht und den Naturkosmetik-Neuling nichts vermissen lässt. Am besten wählt ihr dann noch Produkte, die gut verfügbar sind und somit nachgekauft werden können. Gut geeignet sind dafür die Duschgele von Weleda, die es zur Zeit zusammen mit einem weiteren Produkt in wunderhübschen Geschenkverpackungen gibt.

Alternativ gibt es auch von Burt’s Bees tolle Sets, die alles andere als verstaubt sind.

Mitbringsel – unkompliziert, passend und preiswertEssentiq-Handpflege-Geschenkset-Naturkosmetik

Ihr seid zwischen den Jahren eingeladen und wollt nicht mit leeren Händen kommen? Wie wäre es mit einem Mitbringsel, das jeder gebrauchen kann? Genau: Handcreme und Seife. Als ich das wunderhübsche Handpflege-Geschenkset von Essentiq entdeckt habe, musste ich mir sofort ein Exemplar sichern. Erhältlich ist es in vier verschiedenen Duftrichtungen, sodass ihr bestimmt den Geschmack des Gastgebers trefft.

Verschenkt ihr dieses Jahr auch Naturkosmetik? Ist von meinen Weihnachtsgeschenke-Tipps etwas für euch dabei? Weitere nachhaltige Geschenkideen findet ihr hier.

Dir hat der Beitrag gefallen? Teile ihn!

You Might Also Like

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>