Shopping

Pretty Natural – Das neue Buch für DIY-Fans

Jahr für Jahr das Selbe: Sobald die Tage kürzer werden, verbringe ich insbesondere die Sonntage liebend gern zuhause: Ausgiebig kochen, neue möglichst gesunde Backrezepte ausprobieren und das ein oder andere DIY-Experiment starten – um nur einige meiner herbstlichen Beschäftigungen zu nennen. Bereits vor ein paar Jahren habe ich damit angefangen, auch im kosmetischen Beriech Produkte selbst herzustellen. Denn insbesondere Peeling, Maske und Haarkur lassen sich einfach selbst kreieren – und das meist viel günstiger und mit weniger Abfall als dies bei fertigen Produkten der Fall ist. Ein Experte bin ich auf diesem Gebiet sicher nicht, aber diverse Basisrezepte bekomme ich bereits super hin. Als zusätzliche Inspirationsquelle dient mir seit kurzem das neu erschienene Buch Pretty Natural, das ich euch heute vorstellen möchte.

Pretty Natural: Naturkosmetik einfach selbst machen

Naturkosmetik selbst herstellen leicht gemacht

Als ich das Buch zum ersten mal in den Händen hielt, wollte ich es gar nicht mehr hergeben. Die Bilder, die es zu jedem einzelnen Rezept gibt, sind so wunderschön gestaltet, dass ich mich gar nicht sattsehen kann und richtig Lust bekomme, die Rezepte auszuprobieren. Frische Kräuter, Rosenblüten und diverses Obst ist so professionell und zugleich ansprechend arrangiert, wie ich es mir für manch eigenes Foto hier auf dem Blog auch wünschen würde. Hinzu kommt das stabile Papier, das das Buch sehr wertig macht.
Verantwortlich dafür sind die beiden Autorinnen Karin Berndl und Nici Hofer. Die gebürtigen Österreicherinnen möchten mit ihrem Buch für mehr Nachhaltigkeit in Küche und Badezimmer sorgen. Außerdem sind sie selbst großer Fan davon, Creme und Co. auf die eigenen Hautbedürfnisse anzupassen. Wie sollte das besser funktionieren, als mit selbst gerührten Produkten? Von dem Duo gibt es bereits ein Buch, das sich mit allerlei Hausmitteln befasst. Auch hier überzeugen Bildband und die bisherigen Bewertungen. Schaut mal.

Titel: Pretty Natural: Naturkosmetik einfach selbst machen
Preis: 14,95 €
Autor: Karin Berndl, Nici Hofer
Art: Gebundene Ausgabe
Seitenanzahl: 112
ISBN: 978-3959101233
Verlag: Eden Books
Geeignet für: Alle DIY-Fans – auch für Anfänger
Erhältlich bei: Amazon & Thalia

Was erwartet euch in Pretty Natural?

Jedes der über 40 Rezepte enthält nicht nur Bild, Zutatenliste und Anwendungshinweis, sondern auch einen persönlich Tipp von einer der Autorinnen, Hintergrundinfos zu den Rohstoffen sowie die  voraussichtliche Haltbarkeit des fertigen Produkts.

Gesichtswasser Rezept im Pretty Natural Buch

Die Rezepte sind super vielseitig. So erwarten euch simple Tipps mit nur einer Zutat, viele Rezepte mit Rohstoffen, die man immer zuhause hat – ich sage nur Kaffee, Olivenöl und Honig. Auch ein Rezept für Apfelessig-Gesichtswasser, wie ich es selbst bereits auf dem Blog vorgestellt habe und das mir sehr gut bei Unreinheiten geholfen hat, habe ich im Pretty Natural Buch wiedergefunden. Darüber hinaus warten aber auch anspruchsvollere Mischungen zum Beispiel mit mehreren ätherischen Ölen oder außergewöhnlichen Zutaten auf euch: Kaiserin Sisis Haarspülung für Girl-Bosse mit Cognac ist eine solche Kreation. Auch für den restlichen Körper wird gesorgt: Neben Haarpflege sind auch Rezepte für Gesichtsmaske, Bodylotion, Badeöl, Fusspeeling und vieles mehr enthalten. Auch ein selbstgemachtes Parfumwachs ist mit dabei. Von Kopf bis Fuß bestens gepflegt könnte man sagen.

Cognac Haarspühlung selber machen Rezept

Besonders praktisch finde ich das doppelte Inhaltsverzeichnis, das es einem erlaubt, sowohl nach Anwendung als auch nach Inhaltsstoff zu suchen. Außerdem erwarten euch allgemeine Anwendungstipps, die insbesondere für Anfänger hilfreich sind sowie Informationen rund um ätherische Öle.

Hier findet ihr drei weitere empfehlenswerte Naturkosmetik-Bücher.

Lavendelblüten-Rezept

Wenn euch jetzt auch das DIY-Fieber gepackt hat, ihr euch an wunderschönen Inszenierungen gar nicht satt sehen könnt oder noch ein Geschenk für einen lieben Menschen sucht, kann ich euch Pretty Natural sehr empfehlen.

Dir hat der Beitrag gefallen? Teile ihn!

You Might Also Like

2 Comments

  1. 1

    Als DIY- und Bücher-Liebhaberin fühle ich mich direkt angesprochen 🙂 Vielen Dank für den tollen Buchtipp. Das werde ich mir in der Buchhandlung näher anschauen.

    Lieben Gruß
    Laura

    • 2

      Hallo Laura,

      sehr gerne! Ja, halt mal Ausschau, ich habe das Buch „offline“ noch nicht entdeckt.

      Liebe Grüße
      Elisabeth

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>