Startseite Naturkosmetik 5 frühlingshafte Naturkosmetik-Favoriten + Video

5 frühlingshafte Naturkosmetik-Favoriten + Video

von Elisabeth

Der Frühling ist da. Ich habe Lust auf eine leichte Hautpflege und Farbe auf den Lippen. Dementsprechend zeige ich euch heute 5 frühlingshaften Naturkosmetik-Favoriten, die genau dies beinhalten. Alle sind obendrein vegan.

  1. Falls ihr euch erinnert, war ich im Februar mehrere Tage auf der Naturkosmetik-Messe Vivaness unterwegs. In den Messehallen war es eher warm und die Luft trocken. Draußen war es kalt. Normalerweise leidet meine Haut unter diesem Wechsel. Sie wird dann unrein oder reagiert mit trockenen Stellen. Diesmal habe ich meine Haut allerdings bestens in Schach gehalten – und zwar mit Arganöl. Genauer gesagt mit der Kleingröße von Oils of Heaven, vom dem ich sowohl morgens als auch abends etwas verwendet habe. Am Morgen habe ich einen Tropfen zusammen mit einem Serum verwendet und am Abend zwei Tropfen in meine Creme gegeben. Das hat bestens funktioniert und hat meine Haut im Gleichgewicht gehalten. Die Kleingröße ist mir auf der Reise zudem nicht ausgelaufen – ein Problem, das ich schon mit so manchem Öl hatte. Produkt jetzt ansehen
  2. Im Moment habe ich mal wieder so richtig Lust auf Lipgloss. Auf keinen klebenden Gloss mit Spiegelglanz, sondern auf einen, der meine Lippen gesund strahlen lässt und gleichzeitig pflegt. Aber bitte ohne Glitzer. Genau das habe ich jetzt bei dem Fruit Pigmentet Lip Gloss von 100% Pure in der Farbe Pomgranate Wine gefunden. Insgesamt gibt es fünf verschiedene Farben, die ihr euch unbedingt einmal ansehen solltet. Lipgloss jetzt ansehen.
  3. Empfehlen möchte ich euch außerdem noch eine Bodylotion. Die Bodylotion aus der Thermal Sensitiv Reihe von Speick kommt bei mir momentan immer nach dem Duschen zum Einsatz. Sie pflegt meine Haut, die vom Winter noch ganz schön trocken ist, gut, ist gleichzeitig aber nicht zu reichhaltig. Sie enthält Aloe Vera Gel, Sheabutter und Kamelienöl. Außerdem enthält die Bodylotion Thermalwasser, das wiederum einen hohen Gehalt an Kieselsäure aufweist, das die Haut festigt und elastisch hält. Sie zieht nicht streifenfrei ein, was mich persönlich aber nicht stört. Das Preis-Leistungsverhältnis finde ich gut. Jetzt ansehen
  4. Zu meinen absoluten Frühlings-Favoriten zählt definitiv auch die Foundation von Madara, der ich bereits ein eigenes Video gewidmet habe. Ich vertrage sie bestens und sie perfektioniert meinen Teint so schön. Definitiv eine meiner liebsten Foundations ever, die ich euch uneingeschränkt empfehlen kann. Jetzt entdecken.
  5. Zum Schluss möchte ich euch noch eine Gesichtscreme empfehlen, die ich vor Jahren schon einmal verwendet und sehr gemocht habe. Es handelt sich um die neutral Gesichtscreme von CMD Naturkosmetik – eine leichte Creme ohne Duftstoffe, die ich bereits auf dem Blog vorgestellt habe. Stattdessen sind Mandelöl und Salz aus dem Toten Meer enthalten. Sie ist perfekt für warme Tage, wirkt beruhigend und pflegt normale, fettige und Mischhaut. Jetzt entdecken

Kennt ihr eines der Produkte? Welches sind eure momentanen Favoriten? 

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

Lisa 5. Mai 2020 - 12:08 pm

Super, dass du jetzt immer Videos machst!

Reply
Elisabeth 6. Mai 2020 - 10:03 pm

Hehe, ja ich gebe mein Bestes, regelmäßig etwas Schönes zu veröffentlichen. LG

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner angegebenen Daten. Weitere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung. Ok Datenschutzerklärung