Naturkosmetik

Zaubern mir den Sommer ins Gesicht: Die dekorativen Neuheiten von Dr. Hauschka

Seit ein paar Wochen erstrahlt die dekorative Kosmetik von Dr. Hauschka in neuem Gewand und hat anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums einiges an Zuwachs bekommen. Zum Glück waren die Produkte schnell im Bioladen meines Vertrauens verfügbar, sodass ich mich ausgiebig durch das Sortiment testen konnte. Mit meinen Favoriten habe ich heute einen sommerlichen Look für euch geschminkt. Alle verwendeten Produkte findet ihr am Ende dieses Beitrags.

Blush-Duo von Dr. Hauschka sun-kissed nectarine

Natürlichkeit, wenig Teint-Produkte, betonte Augen und Farbe auf den Lippen zeichnen den Look aus. Für mich ist er sowohl tagsüber als auch Abends tragbar. Foundation oder Puder verwende ich nicht, erwartet also bitte keinen Full-Coverage-Look. Zum Kaschieren von Augenschatten und leichten Rötungen kommt lediglich Concealer zum Einsatz. Anschließend verwende ich das wunderbare Blush-Duo von Dr. Hauschka in der Farbe sun-kissed nectarine, das vielseitig zum Einsatz kommt: Contouring, Rouge und Bronzer sind damit gleichermaßen möglich und sorgt sofort für Farbe, Bräune und Frische im Gesicht. Der Rouge-Ton enthält ganz dezente Schimmer-Partikel, was ich für den Sommer ideal finde.

Dr. Hauschka Look

Anschließend sind die Augen dran. Als erstes gebe ich den hell-golden Ton aus dem Eyeshadow Trio sunstone mit dem fluffigen Blender Brush auf mein gesamtes bewegliches Lid – die Farbe ist dezent und leicht schimmerd.
Danach gebe ich schwarzen Kajal auf die obere Wasserlinie und ziehe außerdem einen dünnen Lidstrich, um meinen Wimpernkranz zu verdichten. Auf die untere Wasserlinie kommt ein nude-farbender Kajal, der durch das Abstempeln der oberen Farbe eher hellgrau wirkt, aber dennoch den Blick öffnet.
Richtig überrascht hat mich die Volumen-Mascara von Dr. Hauschka, die für schwarze und verdichtetet Wimpern sorgt.

Dr. Hauschka Look Volumen Mascara

Definierte Augenbrauen dürfen natürlich nicht fehlen. Zuerst verwende ich meinen All-Time-Favoriten von Jane Iredale und anschließend das transparente Augenbrauengel von Dr. Hauschka – so bleibt alles in Form.

Dr. Hauschka Kajal, Mascara

Zum Schluss kommt Farbe auf die Lippen. Mich hat sofort der Farbton fuchsia angesprochen, wobei es sich um ein sattes Pink mit glänzendem Finish ganz ohne Glitzerpartikel handelt.

Dr. Hauschka Lippenstift Fuchsia

Wie findet ihr den Look? Und habt ihr die neuen Produkte von Dr. Hauschka schon entdeckt und ausprobiert?  

Alle verwendeten Produkte:

Hier findet ihr eine Übersicht aller neuen Produkte von Dr. Hauschka.

Dr. Hauschka Make-Up-Look

In freundlicher Zusammenarbeit mit Dr. Hauschka

Dir hat der Beitrag gefallen? Teile ihn!

You Might Also Like

10 Comments

  1. 1
  2. 3

    Hallo Elisabeth, das Blush-Duo habe ich auch und bin ebenso begeistert wie du. Außerdem habe ich mir dieses ausgleichende Puder zugelegt, das ich auch sehr empfehlen kann. Toller Look!

  3. 5

    Der Look ist natürlich und schön. Die Volume Mascara von Hauschka verwende ich auch täglich. Die neuen Lippenstift-Farben muss ich noch testen, weil meine Lieblingsfarbe ausgelistet ist. Meinen hellen Kajal-Stift sollte ich auch mal wieder verwenden.
    Viele Grüße

    • 6

      Die Kajal-Stifte finde ich wirklich großartig – tolle Farben, gute Haltbarkeit, nicht zu weich, nicht zu hart… Ich habe seit Jahren ein paar der Stifte von Dr. Hauschka im Einsatz und bin nach wie vor sehr zufrieden. Lg

  4. 7
  5. 9

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>