Startseite Naturkosmetik Aufgebraucht #4

Aufgebraucht #4

von Elisabeth

In den letzten Wochen sind wieder einige Produkte leer geworden. Anfangen möchte ich mit der Aufgebrauchte KosmetikBodylotion „Comfrey & Calendula“von Pai Skincare, die ich dank der Cyber Monday-Aktion bei Pai Skincare direkt und im Set deutlich günstiger erhalten habe. 200 ml kosten regulär um die 30 Euro, was auch der Grund dafür ist, dass ich sie mir nicht nachkaufen werde. Ein bisschen traurig bin ich deshalb allerdings schon. Denn die Creme ist wirklich super. Sie hat meine trockene Winterhaut zuverlässig und den ganzen Tag über gepflegt. Aber sie ist nicht sehr ergiebig und war bereits nach wenigen Anwendungen alle. Außerdem finde ich den Pumpspender nicht optimal. Ich kann euch die Bodylotion von Pai von der Pflegewirkung her wirklich empfehlen, aber mir ist sie das Geld nicht wert. Andere Produkte der Marke haben da ein deutlich besseres Preis-Leistungsverhältnis.
Nachkauf: nein

Bei der Body Butter „Moringa“ von Bioturm hat mich hingegen die Pflegewirkung nicht 100% überzeugt. Erhalten habe ich sie vor Ewigkeiten in der BioBox und sie ist mein erstes Produkt der Marke. Ich hatte sie über mehrere Monate am Bett als abendliche Handcreme stehen und fand sie ganz gut. Aber sie hat mich eben nicht vom Hocker gerissen, wisst ihr was ich meine?
Nachkauf: nei

Das Rosenwasser von Khadi habe ich mir ebenfalls vor einer gefühlten Ewigkeit zugelegt. Das war zu der Zeit, als ich auf alkoholfreie Naturkosmetik umstellen wollte. Das hat ja leider nicht geklappt, weshalb ich das Rosenwasser, das ich als Gesichtswasser verwendet habe, erstmal im Schrank verschwinden lies. Vor kurzem habe ich es wieder entdeckt und seitdem unregelmäßig in meine Pflegeroutine integriert – es also nur hin und wieder am Morgen oder auch nach einem alkoholhaltigen Produkt verwendet. Eigentlich wollte ich das Wässerchen – das nur aus gereinigtem Wasser und Rosenblättern besteht – endlich aufbrauchen, aber jetzt wo es leer ist, vermisse ich es schon ein bisschen. Kennt ihr das? Deshalb kann es durchaus sein, dass ich es mir nachkaufe. Mal gucken.
Nachkauf: vielleicht

Ebenfalls unsicher bin ich mir bei dem Zahngel von Lavera. Die gelartige Konsistenz der fluoridfreien Zahncreme und auch die Reinigungswirkung finde ich gut. Allerdings hält das Frischgefühl im Mund nicht so lange an, wie bei konventionellen Produkten mit Fluorid. Ich habe die Zahnpasta zwar schon mehrmals nachgekauft, bin aber nicht 100% zufrieden. Im Moment verwende ich sie nur noch abends, da ich über Nacht kein langanhaltendes Frischgefühl benötige.
Nachkauf: vielleicht

Zum Abschluss gibt es noch ein Produkt, das ich mir nachkaufen werden bzw. ich dies bereits getan habe. >>>Die positiven Bewertungen haben auch mich überzeugt 🙂 Für mich gehört der Lippenbalsam von Burt`s Bees mit Mangobutter zu den besten seiner Art. Der Geruch ist lecker fruchtig und die Pflegewirkung hat mich – trotz spröder Lippen in der kalten Jahreszeit – überzeugt. Irgendwann werde ich sicher auch eine andere „Geschmacksrichtung“ der Lippenprodukte ausprobieren. Könnt ihr eine empfehlen?
Nachkauf: ja

Wie ist eure Meinung zu den Produkten? Und was habt ihr in letzter Zeit aufgebraucht?

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

Cupcakes and Berries 15. Februar 2015 - 6:12 pm

Das Khadi Rosenwasser möchte ich mir auch wieder nachkaufen, fand das spitze und sehr positiv, dass nicht wie z.B. beim Apeiron Rosenwasser (das ich aber an sich auch gerne mag) keine Duftstoffe hinzugefügt wurden.

Liebste Grüße

Reply
lebenswertvoll 16. Februar 2015 - 4:41 pm

Ich finds witzig, dass dir morgens das Frischegefühl im Mund wichtiger ist als abends. Bei mir ist das genau umgedreht. Morgens esse ich dann sowieso bald wieder was und das Gefühl der Zahnpasta ist dahin. Aber abends, wenn ich ins Bett gehe, möchte ich ein frisches Gefühl im Mund haben. Und das sollte am besten bis morgens anhalten 😉 Ich habe aber bisher keine Zahncreme im Naturkosmetikbereich gefunden, die das schafft.
Liebe Grüße 🙂

Reply
Elisabeth 18. Februar 2015 - 8:42 pm

Das ist wirklich witzig 🙂 Da ich morgens nach dem Frühstück meine Zähne putze, dauert es ein paar Stunden, bis ich wieder etwas esse. Und in der Zeit will ich unbedingt einen frischen Atem haben.

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner angegebenen Daten. Weitere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung. Ok Datenschutzerklärung